Urlaub 2006, Irish Terrier in der Sommerpause -Teil 3-

Regeln nicht nur für Irish Terrier Nordsee Ende August

Bei Büsum soll unser Urlaub nun richtig beginnen.

Wir werden von unerwartet sonnigem Wetter begrüßt.

Nicht nur für Irish Terrier hat man sich hier etwas Besonderes ausgedacht.

Vor dem Zutritt zur Natur kommt man jedoch nicht an der Kurtaxe vorbei.

Es erinnert uns eher an den Limes.

Ende August ist auf den Campingplätzen noch ungeahnter Hochbetrieb.

Das alles ist nicht unser Ding und wir flüchten diesmal nicht vor dem Wetter.

Irish Terrier müssen Eintritt zahlen.
Irish Terrier im "Downtown"

Die Reise führt uns weiter in Richtung Ostsee.

Auf Fehmarn wird es nicht besser.

Ein Schotterweg in Mecklenburg-Vorpommern macht uns neugierig. Wir genießen die Ruhe und unsere beiden Mädel's das Freisein.

Futter für Mensch und Hund ist fertig.

Irish Terrier vor der Mahlzeit
Irish Terrier während der Mahlzeit

Bewegung macht ausgeglichen und hungrig.
Vorbeikommende Ortsansässige amüsieren sich und eine ältere Dame wusste zu berichten, dass von dieser Stelle in der Vergangenheit bereits ein Wohnmobil vertrieben wurde.
Es wird dunkel,
wir fühlen uns sicher vor Zugriffen und lauschen dem "Tam Tam" der ca. 5 Kilometer entfernt liegenden Kurgemeinde.

Die Gegend gefällt uns und wir finden auch einen gepflegten, nicht zu vollgestopften Campingplatz.

Dem Halter des Platzes gehört selbst ein Hund und er ermutigt uns, entgegen der Platzordnung, Vita und Borghini nicht anzuleinen.

Besser kann man es nicht antreffen.

Irish Terrier auf einem freundlichen Campingplatz
Irish Terrier Hundezeitung
Borghini liest ausgiebig die Hundezeitung.

Nach Schwerin fahren wir...

Irish Terrier warten auf den Bus.
Irish Terrier im Bus

...mit dem Bus.

Für unsere Hunde ist dies nicht fremd.

Ungeübte Irish Terrier könnten sich unwohl fühlen.

Auf die Bitte einer Familie zeigt Borghini ihr freundliches und offenes Wesen.

(Irish Terrier freuen sich immer, wenn ihnen Zuneigung begegnet.)

"Wir sind stolz, wenn es klappt wie erwartet."

Irish Terrier Therapie
Irish Terrier in der gestellten Südsee

Das Foto und auch die Bilder zuvor suggerieren eitel Sonnenschein.

Wir haben das für uns Beste aus der Wetterlage gemacht.

Hauptsächlich hat es geregnet und uns ist die Lust auf Urlaub deutlich vergangen.

Das kann man auch in NRW haben.
Nun sind wir schon kurz vor Oberhausen und der Wetterbericht hat ein kräftiges "Hoch" für die nächste Woche angekündigt.

Hier kennen wir uns aus, werden den Hunden ebenso gerecht, wissen wo der Kühlschrank steht und freuen uns auf die nächste, hoffentlich sonnigere Tour.

Irish Terrier kurz vor Oberhausen
 

Sie gelangen zur letzten Position der vorherigen Irish-Terrier-Seite, wenn Sie das Fenster schließen und...
hier geht es zur Eingangsseite.

 

Irish Terrier aus Oberhausen (NRW) / Beate Wetzel / Tel.: 0208-8486203 / www.terrier-irish.de