Unsere beiden Irish Terrier Damen ohne Welpen

Borghini's Kinder wohnen jetzt alle anderswo und unser Turbo startet durch. Es ist schön, wieder mehr Zeit für die eigenen Irish Terrier zu haben und heute spielt auch noch das Wetter mit.
Irish Terrier Turbo
"Yippiyayee, endlich wieder frei sein"
Irish Terrier ohne Bodenkontakt
"Wo sind denn bloß die Kaninchen?"
Irish Terrier im hohen Gras
Mama Vita wird es nicht in's hohe Gras treiben. Dafür ist sie viel zu bequem und hinterher sind ohnehin nur die Augen voll von Pollen und anderem lästigen Zeugs. Sie genießt viel lieber unsere Aufmerksamkeit. Irish Terrier ist halt nicht gleich Irish Terrier.
Irish Terrier vor dem hohen Gras
An Land ist die Borghini anders gestrickt.
Irish Terrier auf der Jagd
Jetzt kommt Vita's Stunde.
Irish Terrier und Wasser
Im Wasser hat die Tochter nix zu sagen.
Irish Terrier im Wasser
Es reicht ihr allemal für die Abkühlung bis zum Bauch.
Irish Terrier am Wasser
Vita lebt ihren Vorteil ausgiebig aus, wenn die Temperaturen stimmen.
Irish Terrier mit Vorteil
Das Züchterleben holt uns gewollt wieder ein. Earl Jacko erhielt seine erste Ohreninspektion. Auch hatte er eine Welpenspielgruppe bereits besucht, wurde beim bloßen Anblick als Straßenkämpfer abgestempelt und es regnet wieder...
Irish Terrier in der Vorbereitung
 
Sie gelangen zur letzten Position der vorherigen Irish-Terrier-Seite, wenn Sie das Fenster schließen und...
hier geht es zur Eingangsseite.
 

Irish Terrier aus Oberhausen (NRW) / Beate Wetzel / Tel.: 0208-8486203 / www.terrier-irish.de